Vanille-Mais-Pudding

(für 6 Personen)

Zutaten:
100 g Butter
4 Maiskolben, die Körner von Kolben schneiden
1 Vanilleschote
220 g Frischkäse
700 ml Milch
50 g Rohrzucker

Vanille- oder Kaffeelikör

Zubereitung:

  1. Butter in einem großen Topf schmelzen und die Maiskörner darin 10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen.
  2. Die Vanilleschote in die Länge durchschneiden und zusammen mit dem Frischkäse und der Milch weitere 10 Minuten  kochen.
  3. Die Vanilles entfernen, die Mischung zusammen mit dem Zucker in einem Mixer gründlich mahlen (bzw. mit einem Püreestab) bis eine cremige Textur entsteht
  4. Die Masse durch einen feinen Sieb passieren und in 6 Portionen teilen, kalt werden lassen
  5. In den Kühlschrank stellen bis der Pudding fest ist
  6. Zusammen mit einem Glässchen Vanille- oder Kaffeelikör servieren (getrennt)

Crema de vainilla y maíz

(para 6 personas)

Ingredientes:
100 g de mantequilla
4 mazorcas de maíz, desgranadas
1 vaina de vainilla
220 g de queso crema
700 ml de leche
50 g de azúcar de caña

licor de vainilla o de café

Preparación:

  1. Fundir la mantequilla en una olla grande y cocinar  los granos de elote  durante 10 minutos a fuego medio
  2. Agregar la vaina de vainilla abierta a lo largo, el queso crema y la leche y cocinar unos 10 minutos más
  3. Retirar la vaina de vainilla y moler los demás ingredientes con el azúcar hasta obtener una textura cremosa
  4. Pasar la mezcla por un colador fino y repartirla en 6 porciones, dejar enfriar
  5. Meter al refrigerador hasta quedar firmes
  6. Servir cada porción acompañada de un vasito de licor de vainilla o de café (por separado)

Note: der Pudding schmeckt am besten mit frischen Maiskolben! Vom Ende August bis Mitte Oktober können Sie dieses leckere Dessert zubereiten.
Rezept in Anlehnung an „La Vainilla Mexicana“, Vainilla Veinte Soles, 2008, México

error: Content is protected !!